Vmax-Aufhebung

Vmax-Aufhebung – mehr Geschwindigkeit für Ihr Fahrzeug

Wie in so vielen Bereichen in der Fahrzeugtechnik ist auch die Höchstgeschwindigkeit Ihres Fahrzeugs ein Aspekt, der von Software gesteuert wird. Viele Fahrzeuge sind in Ihrer Höchstgeschwindigkeit heute künstlich eingeschränkt – ein von vielen Fahrzeugherstellern ganz bewußt gesetztes Limit.

Gründe für die Vmax-Beschränkung seitens der Hersteller

Begonnen hatte diese Entwicklung in den 1980er Jahren mit den „Gentlemen´s Agreement“ der europäischen Autoindustrie. Diese freiwillige Selbstbeschränkung der Hersteller Audi, Mercedes, Porsche und BMW besagt, dass Fahrzeuge freiwilligerweise bei 250 km/h elektronisch abgeregelt werden. Dieses Abkommen war politisch gewollt und sollte einer hochbrisanten Debatte den Wind aus den Segeln nehmen. Nach den Ölkrisen in den 1970er Jahren gab es neben der Diskussion über hohen Kraftstoffverbrauch auch eine zunehmende Diskussion über die Sicherheit auf den europäischen Autobahnen, insbesondere in Deutschland wo es nach wie vor auf ca. 2/3 des Autobahnnetzes auch heute noch keine festgelegte Höchstgeschwindigkeit gibt. Um zu vermeiden, dass diese Diskussion weiter hochkochte, wurde diese freiwillige Regelung eingeführt um so auch der Formulierung von Gesetzen seitens der Politik bei diesem Thema zuvorzukommen.

Das hatte Erfolg, bis heute gibt keinerlei Beschränkung bei der maximal zulässigen Höchstgeschwindigkeit eines Fahrzeugs. Die Hersteller bieten den Großteil Ihrer Fahrzeuge mit dieser Beschränkung an.

Aber das ist nur die halbe Version der Geschichte. Viele Modelle, z.B. die AMG-Modelle von Mercedes oder die M-Reihe von BMW ist sehr wohl auch ohne Geschwindigkeitslimitierung zu bekommen. Die Hersteller lassen sich das allerdings mit einem saftigen Preiszuschlag in Höhe von mehreren tausend Euro mehr als gut bezahlen. Aber nicht nur bei den ganz teuren Baureihen gibt es dieses Phänomen. Im Zuge der zunehmenden Gleichteilstrategie der Hersteller werden aus Gründen der Kostenersparnis immer mehr Gleichteile in unterschiedlichen Fahrzeugen eingesetzt. Eine Folge ist, das ein Motor im selben Fahrzeug mit unterschiedlichen Leistungsstufen angeboten wird, natürlich auch hier mit entsprechendem Preisaufschlag, obwohl die Leistungsdrosselung und damit die Drosselung der Höchstgeschwindigkeit nur per Software erfolgt. Diese Fahrzeuge laufen dann sichtlich erkennbar auf der Autobahn bei maximal per Software erlaubter Höchstgeschwindigkeit vor eine „unsichtbare Wand“.

Wir haben etwas dagegen – zu sehr interessanten Preisen

Wir können für eine Vielzahl von Fahrzeugen diese künstliche Vmax-Limitierung aufheben, genauso wie die Hersteller selbst auch. Der Unterschied ist, dass wir Ihnen dabei deutlich günstigere Konditionen anbieten können. Das gesparte Geld ist andernorts sicherlich sinnvoller angelegt, vielleicht ja in eine Leistungssteigerung für noch mehr Power oder ins Ecotuning für mehr Leistung bei geringerem Verbrauch? Sprechen Sie uns einfach an – es lohnt sich!

 

Professionelle Vmax-Aufhebung für alle Fahrzeugmarken

Professionelle Vmax-Aufhebung für alle Fahrzeugmarken

Wir können mehr

Die Eigenentwicklung unserer Software und zahlreiche Diagnosegeräte geben unseren erfahrenen Spezialisten mächtige Werkzeuge an die Hand. Durch ihre jahrelange Erfahrung können wir Ihnen neben der Vmax-Aufhebung für Ihr Fahrzeug viele andere verschiedene Dienstleistungen anbieten: